Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Aktuelles (Pressemitteilungen)

Alle hatten einen Namen ...

16.07.2018

Gedenktag für die Opfer des Euthanasieerlasses vom 1. September 1939.

Am Samstag, 1. September 2018, um 10:00 Uhr, gedenkt Vitos Riedstadt in der Hospitalkirche den Opfern der Euthanasiegesetze. 596 seelisch kranke und geistig behinderte Personen sind in der Zeit des Nationalsozialismus aus dem Philippshospital abtransportiert und ermordet worden.

Um den 596 Opfern ihre Identität zurückzugeben,  werden während der Gedenkminute am Stein die Namen von 30 Opfern verlesen.

Sie sind herzlich eingeladen.

Das Programm zur Gedenkfeier.