Sie befinden sich auf: >Karriere >Ausbildung >Pflege > Anfahrt

Anfahrt Vitos Riedstadt

Vitos Riedstadt gGmbH
Philippsanlage 101
64560 Riedstadt 
Tel.: 06158 - 183 - 0

Mit dem PKW
Bitte nutzen Sie den kostenlosen Besucherparkplatz P1.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit den Buslinien 41, 45 und K 62 fahren Sie bis zur Station Philippshospital/Pforte. Die aktuellen Fahrpläne finden Sie unter www.lnvg-gg.de.

Aktuelle Umleitungen

Die Stadt Riedstadt führt in den kommenden Monaten grundlegende Sanierungsarbeiten der Durchfahrtsstraße „Philippsanlage“ durch. Die Stadt plant, dass die Maßnahme insgesamt bis etwa Ende 2019 andauern wird. Hierbei kommt es auch zu Einschränkungen der Erreichbarkeit des Vitos Klinikums Riedstadt. Das Parken auf dem kostenlosen Besucherparkplatz P1 wird jedoch jederzeit möglich sein.

Von Norden kommend wird die Ortsdurchfahrt Goddelau Richtung Stockstadt/Crumstadt gesperrt, die Durchfahrt ist bis zur Parkstraße frei. Eine Umleitung erfolgt über die B44 und die K154 (Beschilderung Philippshospital folgen). Die detaillierte Beschreibung entnehmen Sie bitte den "Überörtlichen Umleitungsstrecken

Während der kompletten Bauzeit hat die Lokale Nahverkehrsgesellschaft mbH des Kreises Groß-Gerau vom 10.12.2018 bis 10.12.2019 ihren Fahrplan umgestellt. Die Haltestelle “Philippshospital Neue Häuser” entfällt im Fahrplanjahr 2019 für alle Linien. Das Philippshospital wird über die Ersatzhaltestelle „Philippshospital Pforte” in der Friedrich-Ebert-Straße nahe der Kreuzung K154/Philippsanlage Richtung Crumstadt erreicht. 

Zufahrt Vitos Gelände 1. Bauabschnitt
Überörtliche Umleitungsstrecken

Anfahrt

Mit der Deutschen Bahn

Zielstation für Riedstadt ist "Goddelau/Erfelden" auf der Bahnstrecke zwischen Frankfurt/Main und Mannheim mit der Regionalbahn und der S-Bahn-Linie 7. 

Ab Bahnhof Goddelau mit Buslinie 41 Richtung Crumstadt-Rathaus, Buslinie 45 Richtung Gernsheim-Bahnhof und Buslinie K 62 Richtung Darmstadt bis zur Station Philippshospital/Pforte. Die Einsteigehaltestelle befindet sich direkt am Bahnhofsgebäude vor den Fahrradständern.

Oder mit Taxi nach Ortsteil Philippshospital (Wegstrecke Bahnhof Goddelau/Erfelden bis Philippshospital ca. 3,5km).

  

Mit dem Bus

von Groß-Gerau: Buslinie 41 Richtung Crumstadt-Rathaus

von Darmstadt: Buslinie K 62 Richtung Goddelau-Leeheim

  

Mit dem PKW von Norden

A5
bis Darmstädter Kreuz, dann weiter A67 bis Ausfahrt Riedstadt, dann links Richtung Biebesheim, an der ersten Ampel rechts nach Eschollbrücken, in Eschollbrücken nach der Ampel in der Ortsmitte links der Ausschilderung Philippshospital folgen, in Crumstadt rechts der Ausschilderung Philippshospital folgen, am Ortsende nach dem Sportplatz beginnt das Gelände des Philippshospitals.

  

Mit dem PKW von Süden

A5
bis Ausfahrt Darmstadt/Stadtmitte - Griesheim, der B26 durch Griesheim Richtung Oppenheim folgen bis Riedstadt / Ortsteil Wolfskehlen, dann links auf die K 158 bis Ortsteil Philippshospital.

oder:

bis Abfahrt Seeheim-Jugenheim, dann links Richtung Pfungstadt. In Pfungstadt geradeaus fahren Richtung Darmstadt auf L3303, vorbei am Umspannwerk der RWE bis zur Überlandkreuzung von L3303 mit L3097. Links Richtung Gernsheim bis Ortsteil Eschollbrücken. Ab Mitte OT ist rechts Philippshospital ausgeschildert.

 

A67
bis Ausfahrt Gernsheim, dann links bis B44 Richtung Groß-Gerau bis Riedstadt, ab dort der Ausschilderung OT Philippshospital folgen. 

 

Anfahrt mit dem PKW von Westen / Osten

A3
bis "Mönchhofdreieck", dort auf A 67, Richtung Rüsselsheim / Darmstadt, bis Abfahrt Groß-Gerau, rechts auf die B44 Richtung Mannheim wechseln, bis Riedstadt, der Ausschilderung Philippshospital folgen.